Tanzstudio Scholz

Ramona Scholz

Ramona Scholz wurde am 30.10.1952 in Coburg geboren. Nach dem Abschluss des Gymnasium  Alexandrinum  mit der Oberstufenreife begann sie 1969 ihre Ausbildung an der Medau-Schule in Coburg, die sie 1972 als staatlich geprüfte Gymnastik- und Sportlehrerin erfolgreich beendete.

Anschließend war Ramona Scholz bis 1973 an der Realschule in Stade (Niedersachsen) und im Jugendsanatorium in Bad Steben tätig. 1974 zog es sie wieder nach Coburg, wo sie bis 1984 an verschiedenen Coburger Grund- und Hauptschulen  Musik- und Bewegung im Sportunterricht unterrichtete.

1977 kam ihre Tochter Dominique zur Welt, die -wie sollte es auch anders sein – mit Tanzen groß wurde und inzwischen die zweite tragende Säule  des Gymnastik – und Tanzstudios geworden ist.

1981 wagte Ramona Scholz mit ihrem eigenen Tanzstudio den Schritt in die Selbstständigkeit.

Seit 1984 ist sie als Trainerin im karnevalistischen Tanzsport mit Schwerpunkt Gardetanz aktiv und konnte mit der Tanzsportgarde Coburger Mohr in ihrer Laufbahn zahlreiche Meistertitel mit nach Hause nehmen:

3 x Deutscher Meister  mit der Jugendgarde 2003 / 2004 / 2005

1 x Deutscher Meister mit der Juniorengarde 1999

2 x Deutscher Vizemeister mit der Königsgarde 1999 / 2001

Zudem sprechen insgesamt 16 süddeutsche Meistertitel und unzählige fränkische und oberfränkische Meistertitel  für  die überaus erfolgreiche Arbeit  von Ramona Scholz, die sie weit über die Grenzen des Coburger Landes hinaus in Gardetanzkreisen bekannt gemacht hat!